Universitätsstadt Marburg

zur Schnellnavigation zum Menü zum Artikelanfang
Die Südseite des Landgrafenschlosses begrüßt die Besucher Marburgs schon von Weitem, c/o Kronenberg Lahnschiff Elisabeth II vor Flussbühne beim Hafenfes Lutherische Pfarrkirche im Abendlicht, c/o Kronenberg Summer Academy sculpture
englische Flaggelangue françaiseBaustelleninformationssystemMarburg | Webcams | Stadtplan | Suche | Newsletter | Kontakt | Presse | Impressum
Suche starten

Brüder Grimm in Marburg

Jacob und Wilhelm Grimm studierten zwischen 1802 und 1806 in Marburg. Der Fachdienst Kultur präsentiert 2014 verschiedene Aktivitäten:

- Grimm-Dich-Pfad. Vom Steinweg bis zum Schloss.

- Sterntaler-Lichtkunstprojekt an Universitätskirche und Kornmarkt. Wünsch Dir was, wenn die Sternschnuppe fliegt! Siehe Sterntaler-Film

- Echt hessisch? - Land Leben Märchen. Dauerausstellung im Südflügel des Landgrafenschlosses. (Vernissage 7. Dezember 2012 bis Ende 2014)

- Marburger Froschkönig unterwegs: ein Mitmachaktion auf Reisen!


Vita Jacob und Wilhelm Grimm

Grimm, Jacob und Wilhelm (Bild in neuem Fenster anzeigen)1785 Geburt Jacob Grimms in Hanau (04. Januar) 1786 Geburt Wilhelm Grimms in Hanau (24. Februar) 1790 Geburt Ludwig Emil Grimm („Malerbruder“) in Hanau (14. März) 1791 Übersiedelung der Familie Grimm nach Steinau a.d. Straße 1796 Tod des Vaters 1802 Jacob Grimm beginnt das Jurastudium in Marburg und wohnt in der Barfüßerstr. 35 ... weiter

Tourismus-Angebote zu Grimm

Sieben auf einen Streich, Kunstinstallation am Haus Markt 7 (Bild in neuem Fenster anzeigen)Die Marburg Tourismus und Marketing GmbH (MTM) hat zahlreiche Angebote zu den Brüdern Grimm und ihren Märchen entwickelt: - Gästeführung "Auf den Spuren der Brüder Grimm" - Märchenrundfahrt - Ein Tag mit den Brüdern Grimm - Pauschale Märchenhaftes Marburg - alles auch nachzulesen in der Broschüre "Erlebnis Marburg". Sie wollen... weiter

Marburg auf Facebook
Marburg App virtuell Tour
Hier finden Sie Informationen über Marburg
in Leichter Sprache Webcam

direkt zu ...